Leben und wirtschaften am Lamastadl-Hof

 

2013 haben wir im Dorf einen alten Bauernhof gekauft. Hier stehen uns die dringend gebrauchten Wirtschaftsgebäude zur Verfügung. Unsere Lamas leben hier in einem Offenstall auf einer wunderschönen Koppel. Die Anlage wird in liebevoller Kleinarbeit (größtenteils in Eigenleistung) renoviert und steht für Veranstaltungen zur Verfügung.

 

Es gibt hier einen romantischen Innenhof und einen schönen Obstgarten und eine Wohnung mit ca. 100m².  Im November 2017 haben wir nach 28 Jahren unser Familienhaus im Dorf verkauft und sind in die Wohnung am Lamastadl-Hof eingezogen.

 

Im Stallgebäude gibt es einen unbeheizbaren Raum, der bei sommerlichen Veranstaltungen Unterschlupf bei Regen oder Hitze bietet - also ein "Outdoor Seminarraum" für ca. 30 Personen. Hier finden tiergestützte Aktivitäten und Bogenschießworkshops statt. Im ehemaligen Erdäpfelkeller soll ein rustikales Stüberl für gemütliche Stunden eingerichtet werden.

 

Outdoor Seminarraum

Impressionen