ErlebnisOrientiertes Soziales Lernen

 

Wir verstehen den Begriff "Sozialkompetenz" als die Fähigkeit sich in verschiedene Blickwinkel (ICH -DU-WIR) einzufühlen und entsprechend zu handeln. Dieser Bereich bekommt immer mehr Raum in der Bildungs- und Erziehungsarbeit.

 

Menschliche Wärme, gegenseitiges Verständnis für die verschiedenen Sichtweisen, Vertrauen, Umgang mit Distanz und Nähe, Konfliktverhalten, Kommunikationsfähigkeit stehen im Mittelpunkt unserer Aktivitäten und Programme.